Assassins Creed Valhalla-Leitfaden (Tipps & Tricks)

0
Assassins Creed Valhalla-Leitfaden (Tipps & Tricks)
Assassins Creed Valhalla-Leitfaden (Tipps & Tricks)

Assassins Creed Valhalla-Leitfaden (Tipps & Tricks)

Verpassen Sie nicht unseren Assassins Creed Valhalla-Leitfaden, mit allen Tipps, Tricks und Strategien, die Sie brauchen, um das Spiel zu besiegen.

 

Assassins Creed Valhalla Allgemeines Handbuch Tipps

Immer wenn Sie eine neue Region betreten, suchen Sie den nächstgelegenen Synchronisationspunkt auf der Karte. Damit erhalten Sie nicht nur einen schnellen und einfachen Wegweiser zu dem Gebiet, sondern können auch besonders interessante Punkte auf Ihrer Karte hervorheben, wie z. B. Reichtümer und Geheimnisse.

Wenn Sie mit den gewählten Skills zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht zufrieden sind, können Sie sie im Menü «Skills» kostenlos respektieren. Wählen Sie einfach «Alle Skills zurücksetzen» unten rechts im Menü «Skills». Dies ist eine nützliche Funktion, die es Ihnen ermöglicht, während des Spiels mit verschiedenen Einstellungen zu spielen.

Wann immer Sie einen Gegenstand sehen, der zerbrechlich aussieht, ist er es wahrscheinlich auch. Verwenden Sie Ihren Bogen auf jeden Fall, um Dinge wie Holzbarrikaden über Fenstern und Wasserbrunnen hervorzuheben. Wenn Ihr Fadenkreuz rot ist, während Sie auf die Barrikaden zielen, bedeutet dies, dass sie zerstörbar sind.

Wenn Sie einen Schatz unter der Erde sehen, gibt es in der Nähe immer einen Weg, ihn zu erreichen. Dies geschieht oft in Form von Höhleneingängen an der Küste, Wasserbrunnen in Siedlungen oder durch verbarrikadierte Tunnel in alten Ruinen.

Es gibt keinen Grund, sparsam mit Ihrem Silber umzugehen. Neben den Upgrades für Ihre Montierung und anderen

Nebenfunktionen Ihrer Siedlung, werden Sie sie nicht lange nutzen. Stattdessen sollten Sie Leder und Eisenerz von jedem Händler kaufen, den Sie finden. Diese Materialien können Sie dann verwenden, um den wertvollen Vorrat an Köchern und Rationen in Ihrem Inventar zu verbessern.

Wenn Sie den obigen Ratschlägen folgen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Köcher immer voll ist, bevor Sie einen Kampf beginnen. Pfeile können unglaublich nützlich für die heimliche Eliminierung von Einheiten sein, aber sie werden sich auch als unschätzbar erweisen, um die Schwächen von Eliteeinheiten auszunutzen.

Um die größeren Truhen in Klöstern zu plündern, die Rohstoffe liefern, benötigen Sie mindestens ein weiteres Crew-Mitglied, das Ihnen beim Öffnen der Truhen hilft. Wenn Sie sich in einem Kloster befinden und Sie bereits alle getötet haben, aber eine Truhe nicht öffnen können, verwenden Sie Ihr Horn, um Ihre Mannschaft um Hilfe zu rufen.

Wenn Sie sich mitten im Nirgendwo befinden und keine Synchronisationspunkte in der Nähe haben, aber irgendwo in der allgemeinen Region reisen müssen, können Sie Ihr Schiff über das Schnellaktionsrad zu fast jedem Wasserweg auf der Karte rufen.

Die meisten Barrikaden, die den Eingang zu unterirdischen Tunneln oder Räumen innerhalb von Gebäuden blockieren, können mit einem einfachen Angriff zerstört werden. Einige werden jedoch aus großen, aufeinander gestapelten Felsbrocken bestehen. Wann immer Sie diese antreffen, wird ein Feuertopf in der Nähe sein. Heben Sie einen auf und werfen Sie ihn auf die Felsen, um die Barrikade zu zerstören.

Wenn Sie sich einem Missionsziel nähern, verwenden Sie Ihren Raben, um den Bereich zu scannen und die genaue Region des Ziels zu markieren. Sobald Sie sich in der Nähe des Ziels befinden, verwenden Sie Odins Blick, um seine genaue Position sowie alle interessanten Objekte in der Nähe, wie z. B. Reichtümer, zu markieren.

Vorsicht vor bestimmten Pilzen! Die meisten Pilze, die auf der ganzen Welt gefunden werden, können gegessen werden, um Ihre Gesundheit oder Adrenalin-Balken wieder aufzufüllen, aber einige werden Ihre Gesundheit schnell aufbrauchen. Im Allgemeinen sind gelbe Pilze gut für Sie, während rote und schwarze Pilze schlecht sind.

Nutzen Sie unbedingt den Festbuff in Ihrer Siedlung. Diese kann durch Läuten der Klingel am Eingang Ihres Gemeinschaftshauses aktiviert werden. Sobald dies geschehen ist, wird eine kurze Zwischensequenz abgespielt, an deren Ende Sie mehrere Vorteile für Ihre Statistiken haben, die für einige Stunden anhalten.

Hinweis

Jedes Festmahl-Upgrade, das Sie erhalten, kann verbessert werden, wenn Sie in Ihrer Siedlung ein Bauwerk errichten, das anzeigt, dass es die Festmahl-Vergünstigung verbessert. Diese Perks können besonders nützlich sein, bevor Sie sich an Bosskämpfe gegen Bosse wie die Töchter von Lerion oder den Verlorenen Drengr wagen, also schlemmen Sie unbedingt, bevor Sie sie herausfordern!

1 Verwenden Sie das Schnellaktionsrad, um Ihren Drakkar zu einem beliebigen Wasserweg zu rufen.

2 Verwenden Sie Feuertöpfe, um robuste Barrikaden wie einen Steinhaufen zu zerstören.

Sie finden immer einen in der Nähe einer zerbrechlichen Barrikade.

3 Sie können alle Ihre Skill-Investitionen jederzeit zurücksetzen, wenn Sie mit verschiedenen Einstellungen experimentieren möchten.

4 Durch die Verwendung eines Synchronisationspunktes werden Elemente des Reichtums und der Geheimnisse in der Region auf Ihrer Karte markiert.

5 Rüsten Sie Ihre Rationen und Ihren Kadaver so schnell wie möglich auf, um den Kampf zu erleichtern.

6 Verwenden Sie Ihren Bogen, um Barrikaden zu identifizieren, die mit einem Grundangriff durchbrochen werden können.

Wie man Geld verdient

Trinkspiele sind in den meisten größeren Siedlungen zu finden und sind eine gute Möglichkeit, Silber zu gewinnen. Sie können zwischen 100 Silber und 200 Silber pro Spiel setzen, wodurch Sie Ihren Gewinn im Falle eines Gewinns verdoppeln können.

Fliegender Inhalt funktioniert in Bezug auf das Sammeln von Silber auf die gleiche Weise wie Trinkspiele. Einzigartige Charaktere in den Hauptsiedlungen werden Sie zu einem Flugwettbewerb herausfordern, wobei Sie vorher zwischen 100 und 200 Silbermünzen setzen können. Sehen Sie sich unseren Leitfaden zum Fliegen an, um sicher zu gehen, dass Sie gewinnen.

Das Angeln kann in Valhalla ein langsamer Prozess sein, aber das ist nur, wenn Sie eine Rute oder Ihren Bogen benutzen. Es gibt überall in der Spielwelt Orte wie Sümpfe, seichte Flüsse und Quellen, an denen Sie durch das Wasser laufen (oder reiten!) und dabei mit Nahkampfwaffen zuschlagen können. Sammeln Sie genug Fische und Sie können sie für einen anständigen Preis an jeden Händler verkaufen, auch an die Fischerhütte in Ihrer Siedlung.

Hinweis

Einer der besten Orte, um Fische mit Nahkampfwaffen zu jagen, ist Roaring Meg’s Spring, nordöstlich von Lincoln in Lincolnscire, nahe der Ostküste Englands gelegen. Hier finden Sie eine hohe Konzentration von Fischen in einer kleinen Quelle.

Stehlen ist eine weitere Möglichkeit, Silber zu verdienen, aber die verdiente Menge variiert erheblich, je nachdem, was Sie stehlen. Die profitabelste Methode ist es, jede Siedlung auszukundschaften, auf die Sie stoßen, und Odins Blick zu benutzen, um die Lage von kleineren Schatztruhen zu markieren. Diese enthalten oft mindestens 100 Silbermünzen, zusammen mit anderen Handelswaren, die an Händler verkauft werden können.

1 Trinkgarnituren finden Sie in den meisten größeren Siedlungen, die auf Ihrer Karte mit Trinkhörnern markiert sind.

2 In den meisten größeren Siedlungen finden Sie Flugwettbewerbe, wie z. B. in Stavanger die Firma Manning, die Sie oben sehen.

3 Der Standort der Roaring Meg’s Spring, nordöstlich von Lincoln.

4 Roaring Meg’s Spring bietet eine hohe Konzentration von Fischen in einem kleinen Bereich.

5 In vielen Gebäuden der Spielwelt finden Sie kleinere Schatztruhen, die oft große Mengen Silber enthalten.

Kämpfen

Die Kämpfe in Valhalla können manchmal chaotisch sein, und es gibt viele Szenarien, in denen Ihre Feinde versuchen werden, Sie in Brand zu setzen. Wenn dies geschieht, müssen Sie keine Rationen verbrauchen oder vor dem Kampf weglaufen, um sich wiederzubeleben. Machen Sie stattdessen einen schnellen Wurf (indem Sie Ausweichen halten), um das Feuer zu löschen.

Experimentieren Sie unbedingt mit verschiedenen Waffentypen, einschließlich Äxten, Schwertern, Speeren und Dreschflegeln. Jeder Waffentyp bietet unterschiedliche passive Fähigkeiten, ist aber auch zu unterschiedlichen schweren Angriffen fähig. Keine Waffe ist notwendigerweise besser als eine andere, aber wenn Sie alles verwenden, was Sie finden, können Sie die gesamte Bandbreite erleben.

Wie bei den bereits erwähnten Nahkampfwaffen gibt es auch bei den Bögen verschiedene Typen: Hunter, Predator und Light. Jeder hat unterschiedliche passive Fähigkeiten, die sich auf ihre maximale potenzielle Reichweite und ihren Schaden beziehen, während sie Ihnen auch erlauben, verschiedene Arten von Pfeilen zu verwenden. Raubtierpfeile verursachen den größten Schaden auf die größte Reichweite. Leichte Pfeile verursachen weniger Schaden, haben aber eine höhere Feuerrate, und Jägerpfeile bieten ein Gleichgewicht zwischen diesen beiden.

Wenn Sie an bestimmten Orten auf eine Giftwolke stoßen, z. B. in verfluchten Gebieten, oder wenn ein Gegner eine solche als Spezialangriff erzeugt, können Sie die Wolke zerstreuen, indem Sie eine Fackel auf sie werfen. In einem verfluchten Gebiet wird dies die Wolke nur für einen kurzen Moment auflösen, aber gegen die meisten Gegner sollte sie dauerhaft sein.

Wann immer Sie gegen eine Eliteeinheit mit viel Gesundheit kämpfen, schaffen Sie etwas Abstand zwischen sich und ihr. Sie können dann Ihren Bogen verwenden, um Schwachstellen zu markieren,

Befindet sich normalerweise an den Knöcheln, Unterarmen oder bei einigen Geräten an der Rückseite. Schlagen Sie sie, um Feinde für verkrüppelnde Angriffe verwundbar zu machen und massiven Schaden zu verursachen.

Wenn Sie gegen einen Gegner kämpfen, sollten Sie versuchen, seine Angriffe so oft wie möglich zu parieren oder zu blocken. Dadurch sind sie anfällig für Angriffe, während Sie sich behaupten können. Das Timing ist entscheidend: Führen Sie den Block oder die Parade genau dann aus, wenn ein Angriff Sie treffen wird, und nicht erst, wenn Sie sehen, dass der Gegner die Angriffsanimation beginnt.

Sie werden Ihre Rationen und Köcherbestände so schnell wie möglich aufrüsten wollen. Konzentrieren Sie sich darauf, mindestens dreimal in Rationen zu investieren, bevor Sie daran denken, Ihr Leder und Eisenerz für etwas anderes zu verwenden. Mehr Rationen bedeuten mehr Sofortheilungen während des Kampfes, und eine größere Köcherkapazität ermöglicht es Ihnen, mehr Gegner außerhalb der Reichweite zu töten.

Wenn Sie sich in einer Siedlung, einem Kloster oder einem kleinen Lager befinden, das Sie überfallen wollen, Ihr Schiff und Ihre Mannschaft aber nicht in der Nähe sind, blasen Sie in das Horn, um Ihre Mannschaft zu rufen und einen Überfall zu starten. Sie benötigen mindestens ein Crew-Mitglied, das Ihnen hilft, einige spezielle Schatztruhen zu öffnen, vor allem in Klöstern.

Achten Sie auf die passiven Fähigkeiten, die an Waffen und Rüstungen vorhanden sind. Einige davon können für bestimmte Kämpfe unglaublich nützlich sein, wie z. B. der Blodwulf-Schild, den Sie am Ende von «Eine Insel der Aale» erhalten, und der Ihre Waffen aufladen kann.

Wenn Sie keine Zeit damit verschwenden wollen, Elite-Einheiten mit vielen Lebenspunkten auszuschalten, schalten Sie die Fertigkeit «Fortgeschrittenes Meucheln» (Teil des Zweigs «Rabenpfad») so bald wie möglich frei. Damit können Sie die meisten Eliteeinheiten mit nur zwei Treffern ausschalten, wenn Sie sie unvorbereitet treffen.

1 Achten Sie auf die passiven Fähigkeiten der Waffen und experimentieren Sie mit ihnen, wenn Sie neue finden.

2 Sie finden die Fertigkeit «Advanced Assassination» gleich südlich von Ihrem Startpunkt im Fertigkeitenbaum.

3 Verwenden Sie das Schnellaktionsrad, um einen Überfall vom Inneren einer Siedlung aus zu starten, anstatt vom Ufer aus.

4 Mehrere erfolgreiche Saves können mehrere Gegner angreifbar machen.

lähmend.

5 Suchen Sie nach Schwachstellen in Eliteeinheiten, um sie anfällig für lähmende Angriffe zu machen und massiven Schaden zu verursachen.

6 Werfen Sie Fackeln auf Giftwolken, um sie vorübergehend oder in manchen Fällen dauerhaft zu vertreiben.

Ravensthorpe: Was zuerst gebaut werden soll

Büro der Verborgenen: Dieses Gebäude ermöglicht es Ihnen, Mitglieder des Ordens der Alten auf der ganzen Welt zu identifizieren. Wenn Sie es bauen, bringt Hytham Ihnen die klassische Fertigkeit «Leap of Faith» bei. Sie können Codexseiten und Medaillons von Mitgliedern des Ordens der Alten im Austausch gegen neue Fertigkeiten und Fertigkeitsverbesserungen mitbringen. Kaserne: In der Kaserne können Sie Ihre Mannschaft anpassen und einen eigenen Jomsviking erstellen, den Sie mit Ausrüstung aus Ihrem eigenen Inventar ausstatten können. Dieser Krieger wird ein Mitglied der Crew Ihres Drakkars und begleitet Sie bei Schlachtzügen. Andere Spieler können Ihren Jomsviking anheuern und erhalten dafür jeweils 100 Silber. In den Kasernen gibt es auch einen NPC, der Orlog-Spiele anbietet.

Handelsposten: Mit einem Handelsposten in Ihrer Siedlung haben Sie einen dauerhaften und zuverlässigen Ort, an dem Sie alle Schmuckstücke, die Sie bei Ihren Erkundungen sammeln, abgeben und verkaufen können. Er bietet auch kombinierte Waren von allen Handelsposten in der Spielwelt an, darunter Grundbedarf wie Pfeile, aber auch einzigartige Waffen, Runen und Schemata.

Hunter’s Hut: Dieses Gebäude eröffnet Quests mit Petra, in die Sie sich eventuell verlieben können. Sie können auch reguläre und legendäre Tierteile an Wallace geben, der dafür Belohnungen wie Runen, Barren, Schemata und Trophäen erhält. Dieses Gebäude sollte ganz oben auf Ihrer Liste der Dinge stehen, die Sie als Nächstes bauen wollen, allein schon wegen der Quests, aber die Belohnungen können auch lukrativ sein, wenn Sie gerne jagen.

Anregung

Wenn Sie Tierteile und Fische ausliefern, bewegen Sie den Mauszeiger über jedes Teil-/Fischsymbol, um zu sehen, wie viele Sie derzeit in Ihrem Inventar haben.

Fischerhütte: Dieses Gebäude ermöglicht es Ihnen, Angelschnur zu verwenden, was eine einfache Möglichkeit zum Fischen bietet, wenn Sie nicht gerne mit einem Bogen schießen oder mit Nahkampfwaffen Wasser schneiden. Die Angelschnur wird auch benötigt, um die größte Vielfalt an kleinen, normalen und großen Fischen verschiedener Rassen zu fangen. Sie können Ihre Fische im Tausch gegen Belohnungen wie Runen, Barren und Schemata abgeben.

Hinweis:

Im Stall und in der Voliere können Sie bequem Reittier-Upgrades und Masken kaufen, außerdem können Sie Ihre Krähenmaske wechseln. Sie können dies jedoch in den meisten Ställen im Spiel tun.

der Spielwelt, daher kann es sich lohnen, stattdessen in die Jägerhütte oder die Fischerhütte zu investieren.

1 Im Büro der Verborgenen können Sie Ordensmedaillons und Codexseiten im Tausch gegen einzigartige Fähigkeiten und Upgrades abgeben.

2 Der Handelsposten bietet Ihnen einen Shop für Runen, Waffen, Schemata, Grundmaterialien und mehr.

3 Die Kaserne ermöglicht es Ihnen, eine individuelle Jomsviking für Ihre Mannschaft zu erstellen.

4 Sie können Ihre Mannschaft von der Kaserne Ihrer Siedlung aus verwalten.

5 Durch das Erstellen einer Kaserne erhalten Sie außerdem einen Orlog-NPC in Ravensthorpe.

6 Sie können Tierteile wie Geweihe, Hufe, Stoßzähne, Klauen und mehr gegen Belohnungen in der Jägerhütte abgeben.

7 Besuchen Sie Wallace in der Jägerhütte, sobald Sie ein legendäres Tier erlegt haben, um eine Trophäe für das Gemeinschaftshaus zu erhalten.

8 Sie können zahlreiche Fischarten an die Fischerhütte liefern und dafür wertvolle Belohnungen erhalten.

9 Sie können Ihre Krähe und Ihr Reittier mithilfe des Stalls und der Voliere individuell gestalten.

10 Sie können die Attribute Ihres Reittiers im Stall und in der Voliere verbessern.

 

Dejar una respuesta

Please enter your comment!
Please enter your name here