Die 7 schnellsten Autos in Gran Turismo 7 (vollständige Anleitung)

0
488
schnellsten-autos-gran-turismo-7
schnellsten-autos-gran-turismo-7

Die schnellsten Autos in Gran Turismo 7 (vollständige Anleitung)

Verpasse nicht unseren Guide mit den schnellsten Autos in Gran Turismo 7 und erfahre, wie du sie ins Spiel bekommst.

Im Gegensatz zum wirklichen Leben erlaubt Gran Turismo den Spielern seit Jahrzehnten, Autos indirekt über die meisten Mittel hinaus zu fahren, einschließlich solcher, die nicht für den Straßenverkehr zugelassen sind. Viele dieser Fahrzeuge sind nicht nur teuer, sondern auch leistungsstark. Gran Turismo 7 hat keinen Mangel an schnellen Autos; Tatsächlich hat jedes Auto auf dieser Liste über 1.000 PS.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der schnellsten Autos, die auf Brand Central zum Kauf angeboten werden, basierend auf der Gesamtleistung (PS). Leistung ist zwar nicht alles, was ins Spiel kommt, wenn es um Geschwindigkeit geht, aber sie spielt eine große Rolle. Die meisten dieser Autos werden Vision Gran Turismo (VGT)-Modelle sein, obwohl der letzte Eintrag auf der Liste eigentlich ein Drift-Auto ist.

 

1. SRT Tomahawk X VGT (2586 PS)

Marke:   Dodge
Land:   Vereinigte Staaten von Amerika
Preis:   1.000.000 Credits
Leistungspunkte:   1.336,12

Das schnellste Auto im Spiel nach PS, der  Dodge SRT Tomahawk X VGT  kommt auf 2.586 PS. Sein aerodynamisches Design und sein maximales Drehmoment wurden entwickelt, um die enorme Leistung und Höchstgeschwindigkeit des SRT zu maximieren.

Die größte Frage bei jedem Auto mit immenser Leistung, aber besonders bei diesem SRT, ist, wie viel Kontrolle Sie ausüben können. Eine leichte Bewegung des Joysticks bei hohen Geschwindigkeiten kann ausreichen, um gegen Wände zu prallen oder die Kontrolle und Drehung zu verlieren. Ein 4-Rad-Antriebssystem hilft, aber es wird immer noch eine Herausforderung sein. Verwenden Sie dieses Auto in jedem Fall mit äußerster Vorsicht.

Das Tomahawk X VGT SRT ist bei Brand Central erhältlich. Wie die meisten VGT-Modelle kostet es eine Million Credits.

 

2. VGT SV (1876 PS)

Marke:   Jaguar
Land:   UK
Preis:   1.000.000 Credits
Leistungspunkte:   1.035,59

Der Jaguar VGT SV, ein Auto aus dem Eröffnungsvideo von Gran Turismo 7, ist kein Schwachkopf, aber er hat immer noch fast 700 PS weniger als der SRT Tomahawk X VGT. Dennoch hat der VGT SV 1.876 PS.

Der größte Unterschied zwischen den beiden besteht jedoch darin, dass der VGT SV einen längeren, volleren Körper hat, wodurch er mit knapp über 3.000 Pfund fast 1.400 Pfund mehr wiegt. Es ist auch ein Elektrofahrzeug, das bei VGT-Modellen im Spiel häufiger vorkommt als bei anderen Marken und Modellen.

Jetzt kann Ihnen dieses zusätzliche Gewicht tatsächlich eine bessere Kontrolle geben als das X VGT. Aufgrund seiner enormen Leistung sollte ein schwererer Rahmen zur Stabilisierung der Leistung das Manövrieren des VGT SV erleichtern. Unabhängig davon, mit jedem der Autos auf dieser Liste, seien Sie vorsichtig.

Der Jaguar VGT SV ist über Brand Central erhältlich. Es kostet eine Million Credits.

 

3. VGT (1.626 PS)

Marke:   Bugatti
Land:   Frankreich
Preis:   1.000.000 Credits
Leistungspunkte:   906,75

Der Bugatti VGT ist dem Veyron nachempfunden und hat noch mehr Pferdestärken als sein Vorbild, und der Veyron ist eines der schnellsten Autos da draußen. Der Bugatti VGT hat 1.626 PS und wiegt knapp über 3.000 Pfund.

Aufgrund seiner Leistung, seines Gewichts und seiner starken Bremsen bietet der VGT auch ein lächerliches Drehmoment von über 1.350 Pfund-Fuß. für 3.500 U/min. Dies soll dabei helfen, das Fahrzeug zu stabilisieren und gleichzeitig bei hoher Geschwindigkeit fast jedes Auto im Spiel zu überholen. Von den drei bisher ist es vielleicht das beste Fahrzeug insgesamt, obwohl sein PP nicht über 1000 geht.

Das Bugatti VGT ist über Brand Central erhältlich. Es kostet eine Million Credits.

 

4. SRT Tomahawk GTS-R VGT (1449 PS)

Marke:   Dodge
Land:   Vereinigte Staaten von Amerika
Preis:   1.000.000 Credits
Leistungspunkte:  1.140,56

Der zweite Dodge VGT auf dieser Liste, der SRT Tomahawk GTS-R VGT, hat fast 1.000 PS weniger als das Model X VGT und liegt damit an zweiter Stelle unter den drei Dodge VGT. Er hat 1.449 PS und ist wie seine Pendants mit knapp 1.500 Pfund sehr leicht.

Es hat eine ähnliche Karosserie wie das Model X VGT, mit etwas mehr Glanz, der es eindeutig als SRT identifiziert. Es ist ein bisschen niedriger und die Kurvenfahrt ist nicht so scharf, was auch dazu beiträgt, einen Unterschied von fast 200 Pfund zu erklären. Aufgrund der Kombination aus Leistung und Gewicht werden Sie jedoch wahrscheinlich immer noch Kontrollprobleme bei hohen Geschwindigkeiten haben.

Der Dodge SRT Tomahawk GTS-R VGT ist über Brand Central erhältlich. Es hat eine Million Credits gekostet.

 

5. VGT (1.134 PS)

Marke:   McLaren
Land:   UK
Preis:   1.000.000 Credits
Leistungspunkte:   989,88

Als zweites britisches Auto auf dieser Liste macht der McLaren VGT das, was McLaren am besten kann: schnell fahren. Der McLaren VGT hat 1.134 PS aus knapp 2.000 Pfund.

Es ist auch von zwei anderen auf dieser Liste zahlenmäßig unterlegen, weil es einen sichtbaren Heckflügel hat; Bei anderen Fahrzeugen auf dieser Liste springt der Spoiler bei hohen Geschwindigkeiten auf. Es ist auch das einzige Auto mit einem MR-Getriebe und eines von nur zwei ohne Allradantrieb auf dieser Liste.

Der McLaren VGT sollte nicht so schwer zu fahren sein, denn obwohl er mit 1.000 PS die Spitze erreicht, ist er nicht viel mehr als das und sein Gewicht sollte zur Stabilität beitragen. Sein Drehmoment lässt zwar etwas zu wünschen übrig, aber so oder so, es wird immer noch schnell sein.

Der McLaren VGT ist über Brand Central erhältlich. Es hat eine Million Credits gekostet.

 

6. VGT (1.096 PS)

Marke:   Porsche
Land:   Deutschland
Preis:   1.000.000 Credits
Leistungspunkte:   809,46

Porsche erscheint mit seinem Vision Gran Turismo-Eintrag für Gran Turismo 7. Der Porsche VGT hat 1.096 PS und ist nach dem Jaguar VGT SV das zweite und letzte Elektrofahrzeug auf dieser Liste.

Es kommt auf etwas mehr als 3.000 Pfund, was bei Kontrolle und Stabilität hilft. Das Gewicht passt gut zum Getriebe des Porsche VGT.

Der Porsche VGT ist über Brand Central erhältlich. Es kostet eine Million Credits.

 

7. BRZ ’17 Driftauto (1037 PS)

Marke:   Subaru
Land:   Japan
Preis:   400.000 Credits
Leistungspunkte:   604,96

Das einzige Nicht-Vision-Gran-Turismo-Auto auf dieser Liste, das 2017er Subaru BRZ Drift Car, hat den Vorteil gegenüber dem 2014er Ferrari FXX K, da es drei PS mehr hat. Es ist das einzige Auto auf dieser Liste mit einem FR-Getriebe.

Das Drift Car hat 1.037 PS und 875 ft-lbs. pro 5.000 U/min Drehmoment. Mit über 3.100 Pfund ist es das schwerste Auto der Gruppe. Als Driftauto ist es vielleicht nicht am einfachsten zu kontrollieren, es sei denn, Sie sind ein erfahrener Drifter. Andererseits wäre das Auto die perfekte Wahl für Drifttests in Gran Turismo 7.

Das 2017 Subaru BRZ Drift Car ist über Brand Central erhältlich. Es kostet 400.000 Credits.

 

Dies war unser Leitfaden mit den schnellsten Autos in Gran Turismo 7 und erfahren Sie, wie Sie sie ins Spiel bringen können. Wenn Sie Fragen haben, vergessen Sie nicht, sie in den Kommentaren zu stellen, und denken Sie daran, wenn Ihnen der Leitfaden und die Strategien gefallen haben Sie können sie mit Ihren Freunden in Ihren sozialen Netzwerken auf Twitter oder Facebook teilen.

Dieses Handbuch und sein gesamter Inhalt sind   von Safe Creative   mit dem Registrierungscode 2203140715843 registriert , alle Rechte vorbehalten.

Das könnte Sie auch interessieren: So verdienen Sie schnell Autos und Credits in Gran Turismo 7

VIDEO:

DEJA UNA RESPUESTA

Por favor ingrese su comentario!
Por favor ingrese su nombre aquí