Leitfaden zu Diablo Immortal (besten Tipps und Strategien)

0
136
Leitfaden Diablo Immortal tipps
Leitfaden Diablo Immortal tipps

Leitfaden zu Diablo Immortal (besten Tipps und Strategien)

Verpassen Sie nicht unseren vollständigen Leitfaden zu Diablo Immortal und lernen Sie die besten Tipps und Strategien für das Spiel kennen.

Heute bringen wir Ihnen unseren Diablo Immortal-Leitfaden mit allem, was Sie wissen müssen, um im Spiel erfolgreich zu sein. Wir hoffen, dass er Ihnen nützlich sein wird. Wir sehen uns in der Hölle!

 

Worum geht es in dem Spiel?

Diablo Immortal wird Geschichten erzählen, die zwischen den Ereignissen von Diablo II: Lord of Destruction und Diablo III angesiedelt sind, die im Jahr 1270 stattfinden, obwohl viele Handlungsstränge des Spiels ihren Ursprung im Ewigen Konflikt haben. Auslöser der Handlung ist die Zerstörung des Weltensteins. Obwohl zerstört, trugen seine Splitter die Verderbnis von Baal mit sich und richteten Verwüstung auf Sanctuary an. Der Hauptgegner des Spiels ist Skarn, Herald of Diablo, der versucht, die Splitter des Weltensteins zu sammeln, um seinen Meister wiederzubeleben und den Ewigen Konflikt neu zu entfachen. Gleichzeitig ist ein frischgebackener Hexenzirkel entstanden, dessen Kultisten das Land durchstreifen und Verderben verbreiten, wo immer sie sich aufhalten.

Die Handlung des Spiels wird beinhalten, was mit der Menschheit geschah, nachdem Tyrael den Weltenstein zerstört hatte, wie Tyrael sich im Himmel reformieren konnte, Deckard Cains Aktivitäten, warum Malthael den Himmel verließ, wie die Dämonenjäger gegründet wurden, wie es im goldenen Zeitalter war Westmarch und die Pläne von Adria und Maghda. Der Spielercharakter ist ein Held, der sich mit den Überresten der Horadrim verbündet, mit dem Ziel, die Feinde von Sanctuary daran zu hindern, Worldstone zurückzuerobern und zu kontrollieren.

Es wurde darauf hingewiesen, dass sich die Erzählung des Spiels über den Zeitraum von 1270 hinaus erstrecken könnte. Auf die Frage, ob Geschichten im Stil von Vignetten vorgestellt werden, antworteten die Entwickler, dass «zwanzig Jahre [die Lücke zwischen Diablo II und III eine lange Zeit ist.» In ähnlicher Weise kann das Spiel Schlüsselereignisse in der Geschichte der Serie untersuchen (Destruction’s End ist ein Beispiel). Das Spiel wird jedoch nicht in den Zeitraum von Diablo III oder IV hineinreichen.

 

Was sind die Systemanforderungen für Diablo Immortal?

Minimale PC-Anforderungen
  • Betriebssystem: Windows® 7 / Windows® 8 / Windows® 10 / Windows® 11 (64 Bit)
  • Prozessor: AMD FX-8100 oder Intel Core i3
  • Grafikprozessor: NVIDIA® GeForce® GTX 460, ATI Radeon™ HD 6850 oder Intel® HD Graphics 530
  • Speicher: 4 GB RAM
Empfohlene PC-Spezifikationen
    • Betriebssystem: Windows® 10 / Windows® 11 (64 Bit)
    • CPU: Intel® Core i5 oder AMD Ryzen™ 5
  • Grafikprozessor: NVIDIA® GeForce® GTX 770 oder AMD Radeon™ RX 470
  • Speicher: 8 GB RAM
  • Speicherplatzbedarf: 24 GB
Android-Mindestanforderungen
  • Betriebssystem: Betriebssystem Android 5.0
  • Prozessor: Snapdragon 660 / Exynos 9611
  • Grafikprozessor: Adreno 512 / Mali-G72 MP3
  • Speicher: 2 GB RAM
  • Speicherplatzbedarf: 2,4 GB (mit zusätzlichem 10-GB-Patch)
Mindestvoraussetzungen für iOS
  • Betriebssystem: iOS 11
  • Ausstattung: iPhone 6s
  • Speicherplatzbedarf: 3,3 GB (mit zusätzlichem 9,5 GB Patch)

Welche Controller unterstützt Diablo Immortal?

Ab Release werden die folgenden Treiber auf den folgenden Geräten unterstützt:

Kabelgebundene Windows-Treiber
  • Xbox One Wireless-Controller
  • Logitech F510 Gamepad
  • Logitech F710 Gamepad
  • Doppelschlag 3
  • Doppelschock 4
  • Sony DualSense-Controller (PS5)
  • Nintendo Switch Joycons (über Grip und USB C)
  • Nintendo Switch Pro Controller (über USB-C)
  • Adaptiver Xbox-Controller
  • Xbox Elite-Controller
  • Xbox Elite Controller-Serie 2
Windows Bluetooth-Treiber/proprietärer Dongle
  • Drahtloser Bluetooth-Controller für Xbox One
  • SteelSeries Stratus Duo (über Bluetooth)
  • Sony Dualshock 3 (über 8 Bitdo Bluetooth-Adapter)
  • Sony Dualshock 4 (über Bluetooth)
  • Sony DualSense-Controller (PS5)
  • Nintendo Switch Pro Controller (über Mayflash Magic NS)
iOS
  • Backbone One-Controller
  • Razer-Kishi
  • Rotorstörregler (Mfi)
  • SteelSeries Nimbus (Mfi)
  • Doppelschock 4
  • Sony DualSense Wireless-Controller (PS5)
  • Xbox Elite Controller Serie 2 (iOS 15+)
  • Adaptiver Xbox-Controller (iOS 14+)
  • Drahtloser Bluetooth-Controller für Xbox One
  • Xbox Series X/S Bluetooth-Controller
Android
  • Drahtloser Bluetooth-Controller für Xbox One
  • Xbox Series X/S Bluetooth-Controller
  • SteelSeries Stratus-Duo
  • Doppelschock 4
  • Sony DualSense Wireless-Controller (PS5)
  • Xbox Elite Controller-Serie 2
  • Adaptiver Xbox-Controller
  • Razer-Kishi
  • 8bitdo SN30 Pro-Controller

 

Auf welcher Plattform spielen? Desktop oder mobil?

Dies hängt natürlich von den Ihnen zur Verfügung stehenden Geräten ab. Diablo Immortal ist für PC, Android und iOS mit gemeinsam genutzten Servern verfügbar. Das bedeutet, dass Sie Ihren Fortschritt problemlos fortsetzen können, wenn Sie auf allen Ihren Geräten denselben Battle.net-Account verwenden.

Wenn Sie nach Leistung und Spielkomfort suchen, ist es definitiv die beste Option, mit einem Controller auf dem PC zu spielen. Da Diablo Immortal hauptsächlich für Mobilgeräte entwickelt wurde, ist es nicht sehr anspruchsvoll.

Welchen Server wählen?

Es gibt Dutzende von Spielservern für Diablo Immortal, die nach Geografie und Sprache unterteilt sind. Es ist besser, vorrangig einen Server zu wählen, der für Ihr geografisches Gebiet dediziert ist, wenn Sie Latenzzeiten vermeiden möchten. Es gibt 6 Server für Metropolitan France (Skarn, Dravec, Charsiu, Leoric, Ammuit und Esu). Wenn Sie planen, mit Freunden oder der Familie zu spielen, ist es wichtig, denselben Spielserver zu wählen,  da Charaktere zu diesem Zeitpunkt nicht übertragen werden können. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise bei Null anfangen müssten und die Zeit oder sogar das Geld verlieren, das Sie in Ihren Charakter investiert haben, wenn Sie den Server wechseln.

Welche Klasse wählen?

Dies ist eine umfassende Frage, die schwer zu beantworten ist. Alle Klassen sind realisierbar  und haben ihren Platz in allen Spielmodi. Es gibt auch keine Rollen wie Tank oder Heiler  . Es gibt jedoch mehr oder weniger robuste Klassen, Fern- oder Nahkämpfer, mit oder ohne Gruppenbeiträge usw. Spielen Sie, was Sie spielen möchten. Wenn Sie jedoch vorhaben, mit Familienmitgliedern zu spielen, versuchen Sie, verschiedene Klassen zu wählen, um von diesen verschiedenen kumulativen Boni zu profitieren. Um die Eigenschaften der Klassen ganz kurz zusammenzufassen:

  • Crusader  – Ein Pseudo-Panzer mit einem großen Schild. Es ist hart, hat viel AoE und Mobilität und gute Gruppendrops. Das macht ihn insgesamt zu einer guten Wahl, aber sein Single-Target-DPS ist vergleichsweise gering.
  • Barbar  : Ein großer Nahkämpfer, sehr robust, mit viel AoE und Gruppenbeiträgen. Es ist auch großartig im PvP und wird allgemein als eine der besten Klassen seit der Beta angesehen.
  • Monk  : Spezialist für Kampfkünste, sehr mobil, mit Kontrollen und Gruppenbeiträgen, es ist eine ziemlich ausgewogene Klasse, die nur auf ein einzelnes Ziel in ihrem DPS sündigt, sowie ihr ziemlich intensives Gameplay, für das sie nicht unbedingt geeignet sein wird alle Spieler, insbesondere auf Mobilgeräten.
  • Dämonenjäger  : Der beste Einzelziel-DPS im Spiel mit seinen Armbrüsten und Projektilen, er hat auch einen guten AoE, der es ihm ermöglicht, Feinde aus der Ferne zu dezimieren. Da es keinen Party-Input hat, gilt es allgemein als sehr gute Option für Solospieler. Er leidet auch unter einem großen Mangel an Mobilität und großer Zerbrechlichkeit.
  • Zauberer  – Dieser Zauberwirker kann verheerende Kombinationen von Fähigkeiten erzeugen, was ihn sehr befriedigend, aber auch schwieriger zu spielen macht. Man muss mit seinem Können gut zielen und den richtigen Moment haben. Er ist ziemlich verwundbar, wenn sich seine Fähigkeiten wieder aufladen, und es ist schwierig, ihn im PvP zu spielen.
  • Nekromant  – Die Pet-Klasse, rufe deine persönliche Armee herbei, um zu tanken und Schaden zu verursachen. Kombinieren Sie das mit vielen Party-Boosts und Kontrolleffekten, und es ergibt zunächst einen sehr mächtigen Charakter. Er leidet jedoch unter einem schweren Mangel an Mobilität und seiner Abhängigkeit von Leichen.

Beute und Ausrüstung

  • Denken Sie daran, das automatische Sammeln aller Arten von Objekten in den Spieleinstellungen zu aktivieren, Sie werden an Komfort gewinnen.
  • Denken Sie daran, die  blauen Erfahrungskugeln  vom Boden aufzuheben, sie helfen sehr beim Aufsteigen.
  • Wenn Ihr Rucksack oben rechts auf dem Bildschirm blinkt, haben Sie einen besseren Gegenstand als den, den Sie bereits haben, aufgenommen. Rüsten Sie einfach die Gegenstände mit einem grünen Pfeil in Ihrem Inventar aus. Die Optimierung wird ein höheres Niveau erreichen.
  • Rüste deine Mobilitätsfähigkeit auf Stufe 8 (oder 15, je nach Klasse)  aus und behalte sie dann dauerhaft, um zu überleben oder schneller an dein Ziel zu kommen.
  • Das Töten flüchtender Schatzgoblins und das Besuchen zufälliger Höhlen ist sehr profitabel.
  • Behalten Sie die Karte im Auge, Eliten, Truhen, Bosse und Ereignisse sind darauf markiert.
  • Aktivieren Sie Wegpunkte und nutzen Sie Ihr Portal, um schneller hin und her zu kommen, ohne in die Stadt zurücklaufen zu müssen.
  • Das Ausrüstungs-Upgrade wird bald eingeführt, es ist für seltene und legendäre Gegenstände reserviert. Fühlen Sie sich frei, alle Ihre Gegenstände zu maximieren, und lassen Sie dann Edelsteine ​​​​hinein, wenn Sie sie haben. Der Grund dafür ist, dass Sie beim Tausch Ihres Gegenstands automatisch die Option haben, alle Upgrades und Edelsteine ​​kostenlos zu übertragen. Nichts geht verloren  , also berauben Sie sich nicht dessen, es wird Ihnen viel Kraft geben.
  • Wenn Sie Westmark erreichen, haben Sie das Tutorial zu den Rissen der Vorfahren und die seltenen und legendären Embleme. Dein erster Fehlschuss bringt dir einen legendären Edelstein. Fühlen Sie sich frei, Ihre anderen Embleme sofort zu verwenden, je mehr Edelsteine ​​und legendäre Edelsteine ​​Sie haben, desto schneller kommen Sie voran. Es ist sinnlos, darauf zu warten, auf einer höheren Ebene zu sein.
  • Wenn Sie legendäre Gegenstände finden, recyceln Sie sie nicht. Sie können seine Kraft von einem speziellen Händler in der Stadt beziehen, der sie später auf andere Gegenstände überträgt. Recyceln Sie nur doppelte legendäre Gegenstände, für die Sie bereits die Energie abgebaut haben.

Geschichte und Kampfpass

  • Sie können spielen, wie Sie wollen, aber wenn Ihr Ziel darin besteht, so schnell wie möglich voranzukommen, ist es am besten, so schnell wie möglich durch die Hauptgeschichte zu kommen. Das Freischalten vieler Funktionen ist sowohl an das Ding als auch an sein Level gebunden  . Sie müssen nur das Ziel auf der linken Seite des Bildschirms auswählen und dann den goldenen Fußstapfen auf dem Boden folgen.
  • Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Battle Pass. Zusammen mit dem Codex wird es Ihren Fortschritt verfolgen und Sie für das Erreichen verschiedener Ziele belohnen. Öffnen Sie die mit einem roten Edelstein markierten Menüs, um Ihre Belohnungen zu sammeln, die oft Gold und Erfahrung enthalten, wodurch Sie schneller vorankommen. Wenn Sie Ihre Levelgeschwindigkeit optimieren möchten, warten Sie so spät wie möglich damit, die angebotene Erfahrung hängt von Ihrem aktuellen Level ab.
  • Optionale Battle Pass-Ziele erscheinen oft in Grün auf der linken Seite des Bildschirms, unterhalb des aktuellen Story-Ziels. Es ist fast immer optimal, sofort nach der Validierung zu suchen, also behalten Sie es im Auge. Das Spiel wird Sie benachrichtigen, wenn es validiert wird, während Sie in der Geschichte weiter voranschreiten.
  • Der Battle Pass wird Ihnen schließlich die Möglichkeit geben, zwischen verschiedenen legendären Gegenständen zu wählen, wählen Sie gut entsprechend dem Build, den Sie spielen möchten.

Tägliche Aktivitäten, Bestiarium und Belohnungen

  • Die Art und Weise, wie es Diablo Immortal genannt wird, macht es besser, die verschiedenen Funktionen so schnell wie möglich freizuschalten, seien es Dungeons, Kopfgelder, Risse, das Bestiarium, das höllische Medaillon oder der Konfliktzyklus mit den verschiedenen Fraktionen. Am besten springst du gleich ein bisschen ein, um die ersten Belohnungen freizuschalten und loszulegen, auch wenn du anfangs nicht besonders interessiert bist.
  • Sie müssen also jeden Tag versuchen, eine Verbindung herzustellen, und sei es nur, um ein einzelnes Monster zu töten  . Dadurch wird eine schöne tägliche Belohnung mit zunehmender Qualität freigeschaltet. Wenn Sie mehr Zeit haben, können Sie andere tägliche Belohnungen freischalten, z. B. ein kostenloses Paket, nur um zu spielen.
  • Sie können dann verschiedene Arten von Aktivitäten, Veranstaltungen und dergleichen auf der ganzen Welt abschließen, z. B. Belohnungen usw. Es ist besser, jeden Tag ein bisschen zu spielen, als einen Tag intensiv zu spielen und sich mehrere Tage hintereinander nicht einzuloggen, da es für bestimmte Aktivitäten Tageslimits gibt.

Mikrotransaktionen

 Sie können Diablo Immortal spielen, ohne etwas zu bezahlen  , es ist kein Nachteil und beeinträchtigt Ihren Spielspaß nicht. Sie brauchen es absolut nicht, um die High-Level-Inhalte zu erreichen und zu übertreffen  . Aber wenn Sie ein wenig Geld dafür ausgeben, hier sind einige Empfehlungen der rentabelsten Artikel:

  • Das Bezahlen eines verbesserten Battle Pass ist bei weitem die beste Investition, es verdoppelt die verdienten Belohnungen, aber Sie müssen regelmäßig spielen, um das Beste daraus zu machen. Dazu gehören Gold, Erfahrung, Edelsteine ​​und legendäre Gegenstände.
  • Einzigartige Pakete werden an verschiedenen Stellen im Spiel freigeschaltet, z. B. beim Abschließen des Tutorials oder beim Abschließen eines Dungeons. Der Wert ihrer Inhalte ist immer viel höher als bei anderen Kaufarten, und sie sind jeweils nur einmal verfügbar. Es ist eine gute Möglichkeit, sich selbst zu helfen, ohne viel Geld auszugeben.

 

Dies war unser leitfaden zu Diablo Immortal. Wenn Sie Fragen haben, vergessen Sie nicht, sie in den Kommentaren zu stellen, und denken Sie daran, wenn Ihnen der Leitfaden und die Strategien gefallen haben, können Sie sie mit Ihren Freunden in Ihren sozialen Netzwerken auf Twitter oder Facebook teilen .

Dieses Handbuch und sein gesamter Inhalt sind von Safe Creative mit dem Registrierungscode 2206041291867 registriert , alle Rechte vorbehalten.

Das könnte Sie auch interessieren: Faram Azula führt in Elden Ring (Zonen und Bosse)

VIDEO:

DEJA UNA RESPUESTA

Por favor ingrese su comentario!
Por favor ingrese su nombre aquí