Leitfaden für die besten Kommandeure des Aufstiegs der Königreiche im Jahr 2021

Verpassen Sie nicht unseren Führer mit den besten Kommandanten von Rise of Kingdoms und erfahren Sie, welche Sie entsprechend ihrer Funktion und Fähigkeiten auswählen sollten.

Eine der am häufigsten gestellten Fragen in RoK ist, wer der beste Kommandeur von Rise of Kingdoms ist, und die Antwort ist nicht so einfach, wie es scheint. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden für die besten Kommandeure des Aufstiegs der Königreiche mit einer detaillierten Erklärung der besten Kommandanten im Spiel vorbereitet.

 

Besten Kommandanten von Rise of Kingdoms

In Rise of Kingdoms gibt es mehr als dreißig Kommandeure verschiedener Raritäten, von denen die meisten wirklich schwer zu bekommen sind. Denken Sie jedoch daran, dass die Kommandanten in RoK nicht alle gleich sind. Einige können Barbaren oder andere Spieler besser angreifen, während andere besser Ressourcen sammeln, um Ihre Zivilisation schneller voranzubringen. Das ist gut, denn Sie können sie in Kategorien einteilen und einen Top-Helden für jeden Typ auswählen, um das bestmögliche Setup zu erzielen.

Schließlich, und dies ist auch äußerst wichtig, wenn es um Kommandanten geht, sind nicht nur ihre Basisstatistiken wichtig, sondern auch ihre Fähigkeiten und Talente. Talente sind wirklich wichtig, da sie je nach Level des Kommandanten leichter zu entwickeln sind. Wenn Sie einfach die besten Talente auswählen, die auf dem gewünschten Kommandantentyp basieren, werden sie noch besser. Gleichzeitig wird Ihr Kommandant durch schlechte Entscheidungen daran gehindert, sein Potenzial auszuschöpfen.

Wenn Sie beispielsweise einen Kommandanten haben, der sich auf das Sammeln von Ressourcen konzentriert, ist es nicht sinnvoll, eine andere Route als das Sammeln zu wählen, da Sie deren Fähigkeiten durch Talente noch verbessern müssen. In diesem Sinne wollen wir sehen, wer die besten Kommandanten sind, basierend auf ihrer Rolle in Rise of Kingdoms, und dann diejenigen auswählen, die Sie freigeschaltet haben, und daran arbeiten, sie zu verbessern.

 

Wie Sie Ihre Kommandeure entwickeln und welche Sie verwerfen müssen

Wenn es um Kommandeure geht, werden Sie wahrscheinlich Kommandeure bekommen, die mit Ihrer Nation im Vergleich zu anderen Nationen verwandt sind. Auch wenn legendäre Kommandanten definitiv besser sind als normale Kommandanten, sind sie ziemlich schwierig zu entwickeln und im Allgemeinen schwer zu bekommen. Aus diesem Grund sind die meisten epischen Kommandanten auf lange Sicht tatsächlich besser als legendäre.

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass Sie Ihre Kommandeure nicht mehr als nötig aufrüsten sollten. Dies gilt insbesondere für Gatherer Commanders, die niemals am Kampf teilnehmen werden (es sei denn, sie werden von anderen Spielern angegriffen, in diesem Fall sind sie nutzlos). Speichern Sie in diesem Zusammenhang Ihre Erfahrungsbücher und verwenden Sie sie nur für offensive oder defensive Kommandanten, um sie zu bekämpfen und zu verbessern.

Auf der anderen Seite, kümmere dich nicht um die grünen Helden, sie sind nutzlos. Dies ist nichts weiter als ein Verlust an Erfahrungspunkten, von denen andere Kommandanten mehr profitieren würden. Auch auf lange Sicht ist kein blauer (oder grüner) Kommandant besser zum Angriff geeignet als episch oder legendär (lila oder orange).

Um zu erwähnen, dass Sie einen Hauptangriffskommandanten benötigen, aber denken Sie daran, dass Sie früher oder später expandieren und investieren müssen: Sie dürfen 4 Armeen gleichzeitig senden, zum Beispiel, wenn Sie insgesamt die Stufe 17 des Rathauses erreichen 8 Kommandanten, also wählen Sie sie sorgfältig aus.

 

Die besten Kommandeure, um Ressourcen zu erhalten

Wenn Sie sich für Sammler entscheiden können, würde ich Constance als Ihren Hauptsammler und Sarka als Ihren zweiten empfehlen. Aber früher als später werden Sie sie alle freischalten und paarweise senden, um Ressourcen zu sammeln. Dies sind alles coole Kommandeure, um Ressourcen zu erhalten

Cleopatra VII –  Cleopatra VII hat das Sammlungsmerkmal, was bedeutet, dass sie besser Ressourcen sammeln kann. Sobald Sie ihre zweite Fähigkeit freigeschaltet haben, erhöht sie auch die Geschwindigkeit beim Sammeln von Steinen, während ihre dritte Fähigkeit die Tragfähigkeit der Truppen erhöht.Es ist nicht erforderlich, es später vorzubereiten, da es Ihnen nicht mehr nützt. Erreichen Sie also eine maximale Stufe von 30 für diesen Kommandanten und versuchen Sie, so viele Talente wie möglich zu erreichen.

Gaius Marius –  Gaius Mario hat auch die Eigenschaft «Sammler» und erhält einen Bonus für das Sammeln von Ressourcen aus seiner zweiten Fähigkeit. Wie bei Cleopatra setzt die dritte Fähigkeit zusätzliche Frachtkapazität für Truppen frei.  Das Tolle an Gaius Mario ist, dass er nicht so selten ist wie Cleopatra. Schalte also definitiv alle Fähigkeiten frei und maximiere sie, um einen großartigen Sammler zu erhalten.

Konstanz – Ein weiterer Sammelkommandant mit ähnlichen Fähigkeiten, der wie die beiden vorherigen freigeschaltet wird. Dieser bekommt einen größeren Bonus, wenn es darum geht, Holz zu sammeln.

Sarka -Eine ähnliche Sammlerin, die sich nicht speziell auf Talente konzentriert, was sie zu einer großartigen Allrounderin macht.

Jeanne d’Arc . Es ist etwas schwieriger, sich zu entwickeln, wenn es darum geht, Talente zu sammeln, aber der Vorteil ist, dass Sie mit Ihrer zweiten Fähigkeit sowohl die Sammelgeschwindigkeit (mehr als die vorherigen) als auch die Tragfähigkeit massiv steigern.  Sie ist nicht ausschließlich eine Sammlerin, aber es ist schön, dass sie mit ihrem zweiten Talent für zusätzlichen Profit maximal ist.

 

Die besten Kommandeure in Rise of Kingdoms greifen an

Es wäre etwas normaler, offensive Kommandeure weiter in PvP und Barbar zu unterteilen, aber dies würde die Dinge zu sehr komplizieren. Normalerweise sind Kommandanten mit guten PvP-Statistiken auf lange Sicht vorzuziehen, aber diejenigen mit Boni gegen Barbaren sind zunächst besser, da Sie zuerst am meisten dagegen ankämpfen. In diesem Sinne sind hier die besten Kommandanten, die angegriffen werden können:

Boudica – Sie kann  sich am besten gegen Barbaren spezialisieren, sie hat eine solide aktive Fähigkeit, aber das wäre es, wenn Sie gegen andere Spieler kämpfen. Einer der besten Kommandanten im Spiel.

Minamoto no Yoshitsune –  Minamoto ist im PvP etwas besser, da er nur die Boni gegen Barbaren mit der dritten Fähigkeit freischaltet und ansonsten Marschgeschwindigkeit und Angriffsschübe für Kavallerieeinheiten erhält. Auch gut als Support Commander zu verwenden. Der einzige Nachteil dabei ist, dass Sie In-App-Käufe tätigen müssen, um ihre Talente zu verbessern. Es ist auch gut, wenn Sie Geld ausgeben möchten, da Sie leicht einen Top-Kommandanten bekommen können.

Lancelot – Besser im PvP als andere Kommandeure, aber er wird wahrscheinlich am besten zur Unterstützung eingesetzt und sonst nichts. Ähnlich wie Minamoto, aber mit niedrigeren Boni, da er ein häufigerer Held ist.

Julius Caesar – Auf jeden Fall der beste Angreifer im Spiel: unglaubliche Fähigkeiten, obwohl sehr schwer zu bekommen.

Friedrich I. – Gut als Unterstützungskommandant, hauptsächlich dank seiner zweiten Fähigkeit, aber ich würde mich nicht auf ihn als meinen Hauptkommandanten konzentrieren.

Cao Cao – Ein weiterer großer Kommandant, aber auch schwer zu bekommen. Dieser ist dank seiner zweiten Fähigkeit auch gut gegen Barbaren, kann aber dank einer massiven aktiven Fähigkeit und großartigen Statistiken ein großartiger Kommandant für PvP-Schlachten sein.

Ricardo I – Einer  der besten Unterstützungskommandanten, ausgezeichnet, selbst wenn die erste Fertigkeit freigeschaltet ist, aber noch besser, wenn Sie es schaffen, die zweite freizuschalten und sie vielleicht ein wenig zu verbessern.

Hannibal – Ein weiterer großer Kommandant mit interessanten Boni. Er erhält seinen zweiten Fähigkeitsbonus, wenn Sie drei verschiedene Arten von Truppen in der Armee haben, und es lohnt sich. Großer Kommandant, der auch als solide Unterstützung für gemischte Armeen dienen kann.

Baibars –  Baibars ist wirklich gut, wenn Sie das Spiel starten. Er eignet sich hervorragend, um andere Spieler anzugreifen und Barbaren zu zerstören (obwohl er per se keine erweiterten Talente gegen sie hat). Meiner Meinung nach ist er einer der besten Offensivkommandanten im Spiel.

 

Die besten Kommandeure für die Verteidigung

Das Tolle an Verteidigungskommandanten ist, dass einige von ihnen sich hervorragend zum Angreifen eignen (vor allem aber zum Unterstützen) und auch so eingesetzt werden können, sodass Sie am Ende nicht daran arbeiten müssen, so viele Kommandanten zu erreichen. Ricardo I, Hannibal oder Federico I sind gute Unterstützungskommandanten, die auch zur Verteidigung eingesetzt werden können.

Charles Martel – Ein wirklich solider Kommandant, der in Ihrer Garnison bleibt, um Ihre Ressourcen zu verteidigen. Gute Fähigkeiten und je mehr Sie freigeschaltet haben, desto besser.

Yi Seong-Gye – Er ist eher  ein Unterstützungsheld als ein Verteidiger. Er ist immer noch eine großartige Option, um Garnisonen zu verteidigen, wenn Sie keine anderen Optionen haben.

Kusonoki Masashige – Wie der vorherige Kommandant eignet er sich hervorragend als Verteidigungsunterstützung oder Hauptverteidiger. Sie brauchen es auf höheren Ebenen, da die zweite und dritte Fähigkeit es so gut machen.

Sun Tzu – Einer meiner Lieblingsverteidiger, der mit großem Geschick anfängt und dann noch besser wird. Es konzentriert sich auch auf die Aufrüstung Ihrer Infanterie, was wahrscheinlich am nützlichsten ist.

 

Dies war unser Leitfaden mit den besten Kommandanten von Rise of Kingdoms, welche Sie entsprechend ihrer Funktion und Fähigkeiten auswählen sollten. Wenn Sie Fragen haben, vergessen Sie nicht, diese in den Kommentaren zu stellen, und denken Sie daran, dass Ihnen der Leitfaden und die Strategien gefallen haben. Sie können sie mit Ihren Freunden in Ihren sozialen Netzwerken auf Twitter oder Facebook teilen.

Dieses Handbuch und sein gesamter Inhalt werden von Safe Creative mit dem Registrierungscode 2101086528537 registriert . Alle Rechte vorbehalten.

Sie könnten auch interessiert sein: Codes für Art of War Legions (aktualisiert 2021)

Anhänger:

Laden Sie es über die folgenden Links auf Android und iOS herunter:

app_itunes-appstore_2

icon-google-play-final

Dejar una respuesta

Please enter your comment!
Please enter your name here