Leitfaden zu Asches der Geister Elden Ring

0
720
asches-der-geister-elden-ring
asches-der-geister-elden-ring

Leitfaden zu Asches der Geister Elden Ring

Verpassen Sie nicht unseren Leitfaden zu Asches der Geister Elden Ring, was Sie über das schnelle und einfache Beschwören von Asche in Elden Ring.

 

In Elden Ring könnt ihr die sogenannten Asches der Geister . Dies sind NPC-Geister, die an deiner Seite kämpfen. Dies ist äußerst nützlich, wenn Sie gegen Bosse kämpfen, da Ihre Summon Ashes im Elden Ring Ihnen helfen wird, den Boss anzugreifen und abzulenken. Wenn sie die Aggression des Bosses auf sich ziehen, können Sie von hinten angreifen, um zusätzlichen Schaden zu verursachen. Dieser Leitfaden erklärt alles, was Sie brauchen.

Schritt 1: Holen Sie sich die Beschwörungsglocke

Zuerst benötigen Sie das Schlüsselelement namens Beschwörungsglocke . Sie erhalten es, indem Sie mit der Hexe sprechen, die in den Ruinen neben dem Händler in  Necrolimbo – Church of Elleh (Place of Grace) sitzt. Es erscheint nur nachts, nachdem das reitbare Reittier freigeschaltet wurde. Sagen Sie ihm «Ich kann das spektrale Ross rufen» und er wird Ihnen die Glocke der Geisterrufung geben.

Wenn Sie das Reittier noch nicht freigeschaltet haben, müssen Sie sich zuerst an die Gnadenstelle des Front Gate setzen , gleich nördlich  der Elleh Church , dort erscheint eine Maid und bietet Ihnen das Spectral Ross an, nehmen Sie es an und kehren Sie zur Elleh Church zurück  . Sie können die Zeit bis zur Nacht verbringen, während Sie am Gnadenort sitzen.

Sie gibt dir auch die  Lone Wolf Ashes  , die eine sehr gute Asche für den Anfang ist. Spawne 3 Wölfe, sie sind großartig, um Bosse von dir abzulenken.

 

Schritt 2: Asche ausrüsten und beschwören

Gehen Sie zu Ausrüstung > klicken Sie auf einen Platz in der unteren Reihe > rüsten Sie eine der Aschen aus. Zum Beispiel die  Asche von Lone Wolf  .

Wenn Ash nun bereit ist, gerufen zu werden, kannst du ihn auswählen, indem du auf das D-Pad drückst und die quadratische Taste drückst. Sie müssen Spirit Calling Bell nirgendwo ausrüsten, Sie müssen es nur in Ihrem Inventar haben, um Asche zu beschwören. Nur Ashen Remains müssen ausgerüstet werden.

Asche kann immer während Hauptbossen und den meisten Nebenbossen außerhalb der offenen Welt beschworen werden, aber nur einmal pro Kampf. Ihre Beschwörung kostet FP (Mana). Sie können nicht überall beschworen werden. Gegen Open-World-Bosse sind sie im Allgemeinen nicht verfügbar. Handelt es sich um einen Boss hinter einer gelben Nebelwand, kann die Asche meist sofort beschworen werden. Am besten früh im Kampf einsetzen, lassen Sie sie den Boss davon ablenken, ein paar Treffer von hinten zu landen, um zusätzlichen Schaden zu verursachen.

Beachten Sie auch, dass einige der späten Spielaschen 100 FP zum Beschwören benötigen, was mehr ist, als es beginnt. Sie müssen also den mentalen Status auf Stufe 18 verbessern, um mehr als 100 FP zu erhalten.

 

Dies war unser Leitfaden zu Asches der Geister in Elden Ring. Wenn Sie Fragen haben, vergessen Sie nicht, sie in den Kommentaren zu stellen, und denken Sie daran, wenn Ihnen der Leitfaden und die Strategien gefallen haben, können Sie sie mit Ihren Freunden in Ihren sozialen Netzwerken teilen auf Twitter oder Facebook.

Dieses Handbuch und sein gesamter Inhalt sind  von Safe Creative  mit dem Registrierungscode 2203060653751 registriert , alle Rechte vorbehalten.

Das könnte Sie auch interessieren: Führer der Orte der heiligen Tränen in Elden Ring (Finde sie alle)

VIDEO:

DEJA UNA RESPUESTA

Por favor ingrese su comentario!
Por favor ingrese su nombre aquí