Standort der Flammensäulen des Siofra-Flusses in Elden Ring

0
625

Standort der Flammensäulen des Siofra-Flusses im Elden-Ring

Verpassen Sie nicht unseren Leitfaden mit allem, was Sie brauchen, um die Flammensäulen des Siofra-Flusses in Elden Ring zu finden.

Um sich dem geheimen Boss der Elden Ring Siofra River Region zu stellen, müssen Sie alle 8 Flammensäulen in der Gegend finden und entzünden. Es stellt sich heraus, dass viele Spieler Schwierigkeiten haben, diese Säulen zu finden. Also haben wir uns entschlossen, diesen Leitfaden zu erstellen, in dem wir Ihnen beibringen, wie Sie alle Flammensäulen im Fluss Siofra in Elden Ring finden.

 

So finden Sie alle Flammensäulen im Fluss Siofra in Elden Ring

Die erste Flammensäule befindet sich direkt zwischen Punta de Graça am Ufer des Flusses Siofra und der Treppe. Um es anzuzünden, muss Spotted nur mit dem Kohlenbecken am Fuß des Obelisken interagieren. Um die zweite Säule zu finden, biegen Sie links ab, vorbei an der feindlichen Riesenkrabbe und den Hügel hinauf. Die Flammensäule befindet sich auf der Spitze des Hügels, aber die Spieler müssen vorsichtig sein, wenn sie sich ihr nähern, da wütende Minotaurengeister das Gebiet bewachen werden.

Die dritte Flammensäule am Fluss Siofra befindet sich nordöstlich der ersten. Glücklicherweise sollte ihn kein Minotaurus bewachen. Von hier aus fahren Sie nach Nordwesten, bis Sie die Grenze der Region erreichen. Die vierte Säule wird auf einem Felsvorsprung stehen. Diesmal werden jedoch zwei gespenstische Erscheinungen den Ort patrouillieren. Es wird empfohlen, dass die Spieler versuchen, die Feinde hereinzulocken und dann zum Kohlenbecken laufen, um es anzuzünden.

Spieler können dann die fünfte Flammensäule westlich der vierten finden. Nachdem Sie es eingeschaltet haben, überqueren Sie das Wasser, um den nächsten Obelisken zu erreichen, der Feinde erscheinen lässt, wenn der Spieler näher kommt. Um die siebte Säule zu finden, reisen Sie entlang der Oststraße zum nordöstlichen Punkt der Karte. Der Obelisk befindet sich am Straßenrand. Die letzte Flammensäule befindet sich westlich der vorherigen, aber die Spieler müssen nach Norden gehen und eine Kehrtwende machen, indem sie auf der linken Seite des Waldgebiets nach Süden reisen, um sie zu finden. Sobald die Spieler alle Flammensäulen auf der Siofra-Fluss-Karte in Elden Ring entzündet haben, können sie auf den Urgeist-Boss zugreifen.

 

Dies war unser Führer mit Flammensäulen des Siofra-Flusses im Elden-Ring. Wenn Sie Fragen haben, vergessen Sie nicht, sie in den Kommentaren zu stellen, und denken Sie daran, wenn Ihnen der Leitfaden und die Strategien gefallen haben, können Sie sie mit Ihren Freunden in Ihren sozialen Netzwerken auf Twitter oder Facebook teilen.

Dieses Handbuch und sein gesamter Inhalt sind von Safe Creative mit dem Registrierungscode 2203080666076 registriert , alle Rechte vorbehalten.

Sie könnten auch interessiert sein an: Goldenen Samen im Elden Ring (Alle Standorte)

VIDEO:

DEJA UNA RESPUESTA

Por favor ingrese su comentario!
Por favor ingrese su nombre aquí