Der Herr der Ringe: Schlacht Fraktionsführer (Helden und Feinde)

0
Der Herr der Ringe: Schlacht Fraktionsführer
Der Herr der Ringe: Schlacht Fraktionsführer

Der Herr der Ringe: Schlacht Fraktionsführer (Helden und Feinde)

Verpassen Sie nicht unseren der Herr der Ringe: Schlacht Fraktionsführer und lernen Sie mit unserem Leitfaden die besten Tipps und Strategien.

Der Herr der Ringe: Schlacht Fraktionsführer (Helden und Feinde)

In Der Herr der Ringe: Krieg gibt es zahlreiche Fraktionen. Durch den Zugang zu Numenorianern, Rohirrim, Elfen und Zwergen haben gute Fraktionen den Vorteil, dass sie numenorische und zwergische Panzertruppen mit guten DPS-Einheiten in Elven Heralds und ziemlich allgemeinen Bogenschützeneinheiten vermischt haben. Leider fehlen ihnen Belagerungsoptionen und sie müssen neutrale Strukturen finden, insbesondere Beorninger-Lager, wenn sie Festungen mit angemessener Geschwindigkeit zerstören wollen.

Es ist gefährlich, sie im offenen Kampf zu bekämpfen, obwohl es für sie viel schwieriger ist, Festungen zu zerstören. Denken Sie jedoch daran, dass nur weil sie alle gut sind, sie nicht Verbündete sind – tatsächlich werden Sie aufgrund ihrer Position eher gegen die Elfen von Lothlorien kämpfen als gegen jede der bösen Fraktionen.

Erebor

In Jahren

5% schnellere Rekrutierung

Was ihre Position betrifft, so haben die Zwergbergbewohner des Erebor Berge von Mineralien und Steinen, eine brauchbare, aber unscheinbare Menge an Getreide und einen Mangel an Bäumen als Bauholz. Rhun scheint ihr wahrscheinlichster Gegner zu sein, aber die entfernten Elfen von Lothlorien und ihre Bonus-Kommandanten-EP bedeuten, dass sie sich mit alarmierender Geschwindigkeit den Zwergen-Erweiterungszonen nähern und sie berühren können, da sie normalerweise sehr schnell hochrangige Kommandeure mit großen Armeen bekommen.

Vor allem, da besagte Elfen zu Beginn der Saison eher nach Norden expandieren, um zu vermeiden, ihre Nachbarn zu bekämpfen, bis sie bereit sind, einen Weltkrieg zu beginnen. Die 5% schnellere Rekrutierungsgeschwindigkeit von Erebor kann dazu beitragen, Notfallverteidigungen zu sammeln und schnell Ersatz an die Front zu schicken, obwohl Sie dies wahrscheinlich nur bemerken werden, wenn Sie längere Zeit spielen.

Lothlorien

Elfen

+ 5% Kommandant EXP

Die Lothlorien-Gebiete sind üppig mit Waldschindeln und Getreideschindeln, aber es gibt nur sehr wenige Stein- und Mineralschindeln. In Bezug auf ihre Position, obwohl es wahrscheinlich ist, dass sie aus absolut allen Richtungen angegriffen werden, bedeutet ihre 5% Kommandant-EP gemischt mit einer Tonne Getreide, dass sie größere und mächtigere Armeen sehr schnell rekrutieren und aufstellen können.

Normalerweise bedeutet dies, dass es unglaublich schwierig ist, sie zu spielen, obwohl sie, wenn sie anfangen, alle zu ärgern, es nicht ertragen können, von ihrer eigenen schlechten Ausgangsposition erdrückt zu werden. Tatsächlich neigen sie dazu, die Invasion durchzuführen!

Als Elfen beginnen sie mit dem Zugang zu Elfeneinheiten, wobei der Schwerpunkt auf Fernkämpfen liegt. Sogar seine Kavallerie trägt Bögen, und seine höherstufigen Einheiten haben oft eine Spezialität gegenüber großen Einheiten. Sie lieben Bögen so sehr, dass es ihnen an Nahkampfinfanterie fehlt, aber ihre Nahkampftruppen der Stufen 2 und 3 haben dank ihrer Gegenangriffsfähigkeit auch einen Schlag.

Wenn Sie Action wollen und es jetzt wollen, egal ob Sie jeden mit Ihrem anfänglichen Armeegrößenvorteil angreifen oder tapfer gegen alle Nationen kämpfen, die Sie und Ihre Art später mit so mächtigen Armeen bekämpft haben, wählen Sie dieses selbstgefällige Ohrenmesser.

Lindon

Männer

+ 10% Holz- und Getreideernteertrag

Ein ausgewogener Ausgangspunkt mit vielen Ressourcenplättchen, mit dem Meer im Rücken und Arnor und Angmar direkt im Weg. Sie werden diese Ressourcenplättchen brauchen, da sie keine andere Wahl haben, als in Angmar oder Arnor einzudringen, nachdem sie sich etwas nach Norden und Süden ausgedehnt haben. Ironischerweise bedeutet Arnors Anwesenheit, dass sich die Lindon-Spieler keine allzu großen Sorgen machen müssen, dass Lothloriens Elfen ihren anfänglichen Vorteil ins Gesicht drücken.

Ihre einzigartige Einheit ist die Noldor Longshot, ein Level-4-Upgrade für Rohirrim Manly Archers. Ihr zusätzlicher Holz- und Getreideertrag bedeutet, dass sie Ihre Armeen ziemlich schnell ersetzen können, insbesondere wenn sie mit ihrer guten Ressourcendichte kombiniert werden. Wenn sie zu stark werden, machen Sie sich bereit für eine langsame Dampfrolle.

Arnor

Männer

Baukosten 5% günstiger

Arnor ist ein üppiger Ort mit vielen Getreidegebieten und einer ziemlich ausgewogenen Menge von allem anderen. Arnor ist ein guter Ort, um schnell stark zu werden. Leider sind sie von mehreren Nationen umgeben, nämlich Lindon, Angmar, Isengard und am schlimmsten Lothlorien, obwohl sie eine einzige Ebene von Territorien haben, die als Puffer für ihre Hauptstadt dienen kann. Die Tatsache, dass Arnor reich an Getreide ist, macht sie sehr schwer anzugreifen, da Arnor-Spieler wahrscheinlich leicht austauschbare Armeen haben.

Im schlimmsten Fall ist die Hauptstadt Arnor durch das Gelände selbst extrem gut verteidigt: Auf der einen Seite befindet sich ein riesiger unpassierbarer See, auf der anderen Seite ein riesiges unpassierbares Gebirge, mit engen Engstellen direkt im Osten. und Westen. Das werden Arnors Spieler ausnutzen müssen, wenn alles zusammenbricht und sie in die Defensive gehen müssen. Schade, dass Ihre einzige Einheit ein verbesserter Dunedain ist!

Gondor

Männer

5% schnellerer Build

Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Gondor in einen Kampf gerät, wenn er nicht anfängt. Dieselbe Bergkette, die Gondor daran hindert, sofort in Rohan einzudringen, schützt auch Gondor vor ihnen, und sie müssen nach Norden expandieren, um Rohan anzugreifen. Sie sind etwas offener für Angriffe von Mordor, obwohl Mordor seine Truppen auch durch den Engpass am eigenen Schwarzen Tor schicken muss, was Angriffe von dort aus etwas vorhersehbar macht. Das Terrain von Gondor ist in Bezug auf die Ressourcen ziemlich ausgewogen.

Rohan

Männer

+ 3% Marschgeschwindigkeit der Armee

Es ist ein bisschen seltsam, dass Pferdeliebhaber und ausgerechnet die Rohirrim-Ebenen mit vielen Bergen und unpassierbaren Flüssen enden. Dies bedeutet, dass sie ein sehr verteidigungsfähiges Gelände haben und wahrscheinlich nicht von Süden angegriffen werden. Auf der anderen Seite bedeutet das auch, dass eine Expansion nach Süden schwierig ist, ganz zu schweigen davon, dass dort Ressourcenmosaiken knapp sind. Stattdessen müssen sie sich um Invasionen aus dem Osten, Westen und Norden kümmern, da sie praktisch von den Ausgangspunkten anderer Nationen umgeben sind.

Sie haben Lothlorien im Norden, Isengart im Westen und Gondor im Südosten. Direkt östlich von ihnen befindet sich der leere Raum, in dem sich Mordor, Rhun und Erebor wahrscheinlich gegenseitig erwürgen werden. Wählen Sie diese Fraktion und beten Sie, dass alle anderen sich gegenseitig (oder die Elfen!) töten, anstatt sich auf Sie zu konzentrieren.

 

Der Herr der Ringe: War Factions Guide – Evil Factions

Die bösen Fraktionen haben Zugang zu Orks, Uruk-Hai, Evil Men und vor allem Trollen. Sie sind tendenziell offensiver ausgerichtet als gute Armeen, da sie nur sehr wenige Panzer haben. Die Panzer, die sie haben, sind jedoch absolut gefährlich: Trolle sind große Einheiten, die auf Stufe 3 eine verhöhnende Fähigkeit haben, die auf sie aufmerksam macht.

Trolle haben auch starke Statistiken, um ihre geringe Anzahl auszugleichen, obwohl bestimmte weitreichende Einheiten ihnen entgegenwirken. Darüber hinaus haben die bösen Fraktionen Zugang zu Belagerungseinheiten, die in der Lage sind, Festungen und andere Strukturfelder viel schneller zu zerstören als gute Armeen.

 

Mordor

Orks / Uruk-Hai

+ 5% Ressourcenproduktion

Es ist gut, dass Mordor-Spieler einen Bonus auf die Ressourcenproduktion erhalten, denn es ist ein schrecklicher Ort zum Leben. Insgesamt gibt es eine vergleichsweise geringe Dichte an Ressourcenkacheln, aber glücklicherweise nicht genug, um völlig lähmend zu sein, selbst wenn sie einer anderen Nation zugewiesen wurden. Dies bedeutet, dass der beste Ort für einen Mordor-Spieler an der südlichen Grenze oder in der Nähe des Schwarzen Tors ist, da die Entwickler anscheinend Mordor-Spieler mit einem aggressiven und expansionistischen Spielstil für dieses Gefühl des bösen Bösewichts sehen möchten. Es wird diese Produktion von Ressourcen brauchen, um in Richtung fruchtbareres Land zu marschieren.

Zum Glück für sie ist Mordor der schwierigste aller Ausgangspunkte, um einzudringen. Mordor ist absolut von unpassierbaren Bergen umgeben, wobei die einzige Engstelle, die ins Innere führt, vom Schwarzen Tor blockiert wird, einer 1000-Stunden-Monstrosität eines Tores.

Wenn man genug Zeit hat, kann es sein, dass Spieler dies in Forts umkreisen, nur um das Passieren viel schwieriger zu machen, zumal Mordor-Spieler dort passieren müssen, um irgendwohin zu gelangen. Zuerst möchten Spieler von Mordor vielleicht das ungeschützte Land direkt südlich von ihnen einnehmen, um sich auf den finsteren Marsch vorzubereiten und den schließlich für alle freien Norden zu erreichen.

Angmar

Orks / Böse Menschen

+ 5% Belagerungsschaden

Angmar, eine kalte und dunkle Nation, die von den Ringgeistern gegründet wurde, liegt im Nebelgebirge. Sein Gelände ist dem des Erebor-Startgebiets sehr ähnlich, mit Unmengen an Erzen und Steinen. Die Getreideversorgung scheint machbar, aber wie im Erebor sind die Bäume entlang der flachen Ebenen ein seltener Anblick. Ihre ersten wahrscheinlichen Gegner werden Arnor, Lindon oder Lothlorien sein.

Mit einem 5%igen Belagerungsschadensbonus werden Sie wahrscheinlich nicht viel davon bekommen, es sei denn, Sie erreichen die Frontlinie. In diesem Fall könnte Ihr Mangel an logistischen Boni dem Feind einen zahlenmäßigen Vorteil verschaffen.

Auf der anderen Seite bedeutet das schlaue Erobern von Ruinen und das Platzieren von Forts, dass Ihre Truppen sich dank Ihrer Belagerungseinheiten, die Ruinen effektiver abdecken, über große Entfernungen schneller bewegen können. Es könnte an der Zeit sein, diesen langen Marsch zu nutzen!

Rhun

Böse Männer

+ 5% Ausdauer-Wiederherstellungsrate

Die männlichen Horden des Ostens, korrumpiert durch Saurons Machtversprechen. Direkt neben dem Erebor und ziemlich nah an den Elfen gelegen, hat sein Startgelände viel Holz und Stein, etwas Erz, es sei denn, Sie gehen nach Süden, und es gibt große zufällige Flecken mit gemaserten Kacheln.

Seine Ressourcen sind auch seltsam verteilt, mit dicken Clustern von Ressourcenkacheln, die durch flaches Gelände getrennt sind. Rhuns Armeen erhalten eine schnellere Ausdauerregeneration, wodurch sie schneller mehr Token nehmen und diese Ressourcenvorräte schneller erreichen können.

Beachten Sie jedoch den kleinen Raum auf der anderen Seite des Rhun-Meeres [um die Koordinaten 1659,1759 und eine kleine Insel bei 1630,1766] nahe dem Rand der Karte: Es gibt ein riesiges Hochleistungs Haufen, schwer erreichbare Getreideplättchen und Wald warten dort auf dich oder deine Freunde. Sie müssen jedoch einige der Crossing-Token erobern.

Isengård

Uruk-Hai / Orks

-10% auf die Kosten der obligatorischen Rekrutierung

Man könnte meinen, diese Jungs beginnen in einer scheußlichen, dunklen und trostlosen Gegend, aber der Uruk-Hai von Isengart hatte ein bisschen Glück. Während sie insgesamt eine relativ geringe Dichte an Ressourcenkacheln mit vielen flachen Ebenen haben, sind viele der Kacheln, die sie haben, voller Körnung. Dies, zusammen mit ihren 10 % günstigeren Rekrutierungskosten, ermöglicht es ihnen, größere Armeen zu unterhalten, obwohl die Macht des Rings in den ersten Tagen etwas langsam sein wird. Es gibt auch viel Holz und weniger Mineral und Stein.

Sehr ähnlich zu Lothloriens Ausgangsposition (verständlicherweise sind sie nur ein Kontrollpunkt von der Elfenhauptstadt entfernt, obwohl die Berge sie daran hindern, direkt einzudringen), aber eher orange als grün und weniger stark bewaldet. Die größte Bedrohung für Sie sind Lothlorien, Rohan und Arnor, und Lindon ist auch ein Problem, wenn sie aggressiv nach Süden expandieren.

Dies war unser der Herr der Ringe: Schlacht Fraktionsführer. Wenn Ihnen der Leitfaden und die Strategien gefallen haben, können Sie sie mit Ihren Freunden in Ihren sozialen Netzwerken auf Twitter oder Facebook teilen.

 

Dieses Handbuch und sein gesamter Inhalt sind über Safe Creative mit dem Registrierungscode 2110179541377 registriert . Alle Rechte vorbehalten.

Sie könnten auch interessiert sein an:  Leitfaden für Der Herr der Ringe: Schlacht (komplette Anleitung)

VIDEO:

Laden Sie es auf Android und iOS über die folgenden Links herunter:

app_itunes-appstore_2

icon-google-play-final

Dejar una respuesta

Please enter your comment!
Please enter your name here